Bild Sujet

Scharfer Rindfleischsalat

für 4 Personen

 

Zutaten Rindfleisch:

  • 500 g Weißes Scherzel vom „Qualität Tirol“ Almrind
  • 1 Pkg. Suppengemüse (Karotten, Sellerie, Lauch, Petersilie,…)
  • 1 Zwiebel
  • Pfefferkörner
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz

 

Zutaten Salat:

  • 2 Bund Radieschen
  • 1 Bund Petersilie (glattblättrig)
  • 2 rote Chili (frisch)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zitrone
  • Olivenöl
  • Vogerlsalat
  • Salz und Pfeffer

 

Zubereitung:

  1. Das Suppengemüse, eine halbierte Zwiebel, Pfefferkörner und die Lorbeerblätter in einem Topf mit Wasser (ca. 2 l) zum Kochen bringen.
  2. Das Fleisch in das kochende Wasser geben (das Fleisch soll mit Wasser bedeckt sein) und ca. 1 ¼ Stunden köcheln lassen. Nach ca. einer Stunde Kochzeit Salz dazu geben.
  3. Das Fleisch aus der Suppe nehmen und auskühlen lassen.

  4. Die Radieschen klein würfelig schneiden und in eine Schüssel geben.
  5. Chili und Knoblauch fein schneiden, die Petersilie grob hacken und unter die Radieschen mischen.
  6. Die Salatmischung mit dem Saft einer Zitrone und etwas Olivenöl marinieren sowie mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Das Fleisch mit einer Schneidemaschine oder einem scharfen Messer in sehr dünne Scheiben schneiden und einer Platte oder einem Teller auflegen. Die Salatmischung mit etwas Vogerlsalat auf dem Fleisch anrichten.

 

Tipp: Das Gemüse aus dem Rindfleischsud nehmen und als und diesen als Suppe verwenden!

 

Rezept empfehlen

Rezept drucken